Sitemap-Netze-Wasser

Wasser ist die Grundlage des Lebens, ohne Wasser ist Leben auf der Erde nicht denkbar. Im Gegensatz zu früheren Jahrhunderten ist Wasser in trinkbarer Qualität heute ein ständig verfügbares Gut, rund um die Uhr, in allen gewünschten Mengen.

Statistisch werden in Deutschland pro Person und Tag 130 Liter Trinkwasser verbraucht, davon etwa 5 Liter zum direkten Genuss, als Kaffee, Tee, pur oder zum Kochen.
Der restliche Verbrauch entfällt auf die Körperpflege, Toilettenspülung und Waschtätigkeiten.

Nicht nur diese Zahlen sind Anlass, sich Gedanken zur Einsparung von Trinkwasser zu machen: Wer Wasser einspart, spart nicht nur oft auch Energie (z.B. beim Duschen, bei der Waschmaschine oder dem Geschirrspüler), sondern erzeugt auch weniger Abwasser und schont damit unsere Gewässer. Und, letztendlich natürlich auch das Portemonnaie.

Diesen Bereich der Stadtwerke Heiligenhaus betreut für Sie:

Herr Meuersmorp